Erste Generalversammlung der Bürger-Energie-Plüderhausen e.G.

Die seit knapp einem Jahr eingetragene Genossenschaft hat einen engagierten Vorstand mit einem Vorsitzenden, der unermüdlich und motivierend die Ziele, die in der Satzung festgehalten sind, umzusetzen sucht. Dieses zufriedenstellende Fazit stand am Ende der rund einstündigen ersten Generalversammlung, die am Mittwoch, den 5.6.2013 in der Ratsstube in Plüderhausen abgehalten wurde.

Bürger-Energie Plüderhausen eG unterstützt wpd-Bewerbung beim Bau eines Windparks

Für den Bau von Windenergieanlagen (WEA) im Bereich zwischen Plüderhausen und Welzheim ist der Standort WN-29 der Raumnutzungskarte vom 26.07.2012 Abschnitt 12 ausgewiesen. Auf die dort verzeichneten windhöffigen Gebiete beziehen sich die Voruntersuchungen der wpd onshore GmbH & Co. KG, die als Windparkanbieter großes Interesse gezeigt hat, hier die entsprechenden modernen Windenergieanlagen zu errichten.

Notartermin

In den letzten Wochen waren die Aktiven der Bürger-Energie-Plüderhausen eG wieder heftig gefordert. Alle Genossenschaftsmitglieder, die mehr als nur den Einstandsbeitrag zugesagt hatten, wurden angeschrieben, die entsprechenden Verträge verschickt und ein Zahlungstermin vereinbart, damit zum Stichtag die benötigten Geldmittel auf dem Genossenschaftskonto bereitliegen.

Gründung der Bürger-Energie Plüderhausen eG am 04. Juli 2012

Am Mittwoch, 04.07.2012 wurde in Plüderhausen die Bürgerenergiegenossenschaft Plüderhausen gegründet. In diesem langen Namen steckt alles drin: Es ist eine Genossenschaft, die von Bürgern in Plüderhausen gegründet wurde, um im Energiebereich tätig zu sein. Seit in Baden-Württemberg die Konzessionsverträge mit den Stromkonzernen auslaufen, haben die Gemeinden die Möglichkeit, die Strom- und Gasnetze zu kaufen.